Tänzerin . Choreografin . Tanzpädagogin 
 
Geboren in Linz, lebt in Wien
Neusprachliches Gymnasium, Gmunden
HBLA für Kunstgewerbe, Linz
Studium Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft, Wien
Bühnenbildassistenzen an zahlreichen Wiener Bühnen
Ausbildung am Konservatorium Wien, Moderner Tanz/Chladek®-System
Langjähriges Ensemblemitglied und Gastchoreografin der ehemaligen Company homunculus, Wien
Künstlerische Leitung und Choreografin bei motionworX
Leitung von Workshops und Kursen international und in Österreich
(Choreografie, Gestaltung, Zeitgenössischer Tanz, Tanztraining, Chladek®-System).
Dozentin der Berufsbegleitenden Ausbildung für Bewegungs- und Tanzpädagogik im Chladek®-System
Univ.-Prof. MUK Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Dozentin an der Schauspielschule Krauss, Wien
Gastdozentin der KUG Kunst Uni Graz, Institut Schauspiel
Management der IGRC Internationale Gesellschaft Rosalia Chladek



2001
Historia von Dr. Johann Fausten / Company homunculus + Neue Oper Wien,
Sophiensäle Wien, Ch: Manfred Aichinger, Günther Mörtl
Visionen (Solo) / Company homunculus; Eisenstadt, Ch: Manfred Aichinger
3 Tanzfilme, Multimediakünstler Friedrich Scheichl, Ch/Tanz: Haager
Mujer, Kunsthaus Horn Festival; Kino Ebensee; Ch/Tanz: Haager
too life, Wuk und Kunsthistorisches Museum Wien, Ch/Produktion: Doris Stelzer
Odysee im Waldraum, Dobersberg, Akrobatik: Myth, Regie: Stefan Rabl
Milky way, Soloperformance bei "Klassik der Milch"; Oed NÖ, Ch/Tanz: Haager
Sarah im Zelt, Jüdisches Museum, Ch: Wera Goldman, Produktion: Andrea Amort
How to kick silence / C
ompany homunculus, WUK Wien, Ch: Manfred Aichinger


2002
Short work zur Bergisel-Schanzeneröffnung, Innsbruck; Ch: Haager
Modulationen 1 / Company homunculus , KosmosTheater Wien, Ch: Manfred Aichinger
Moment mal!
/ Company homunculus, Bühne am Hof – St. Pölten, Ch: Nikolaus Selimov
Do you hear the touch of time / Company homunculus, Halle 1030 Wien, Ch: Manfred Aichinger
City minds… / motionworX, Wiener Stadtfest, Kunsthaus Horn-Festival, Schäxpir-Festival Linz,
Klassik der Milch in Oed/Waldviertel und Dobersberg; Ch: Haager
Distance of the moon, Schlömerhaus Klosterneuburg, Ch: Bernd Bienert
Rien ne vas plus / Company homunculus; Halle 1030 Wien, Ch: Nikolaus Adler


2003
Stell Dir vor…
/ Company homunculus, dietheater Wien, Ch: Karin Steinbrugger
N.N.  / Company homunculus, Semper Depot Wien, Ch: Nikolaus Selimov
Moment mal! / Company
homunculus, Bühne am Hof – St. Pölten, Ch: Nikolaus Selimov
Do you hear the touch of time - Variations / Company
homunculus, KosmosTheater Wien,
Ch: Manfred Aichinger
Dance Barock / Company
homunculus, Volksoper Wien, Ch: Manfred Aichinger
Alles gelogen / Company
homunculus, Tanzquartier Wien, Ch: Manfred Aichinger


2004
Red caps – Rotkäppchen reloaded / Company
homunculus, dietheater Wien, Ch: Karin Steinbrugger
par terre / Company
homunculus; KosmosTheater Wien, Ch: Elena Luptak
Bruchstücke /
Company homunculus; KosmosTheater Wien Nicole Caccivio
Modulationen 2 / Company
homunculus, St. Pölten, Ch: Manfred Aichinger
Alles gelogen / Company
homunculus, Zypern, Ch: Manfred Aichinger
Der Spiegel (Solo), Graz; Ch/Tanz: Haager
Tanzparenz /
Company homunculus; KosmosTheater Wien, Ausschnitte aus "Nachtherbergen"
Sahra´s Welt - Teil 1 / motionworX, Schäxpir-Festival Linz; Ch: Haager
Nachherbergen (Solo) /Company homunculus, Salvatorkirche, Europäische Festwochen Passau,
Ch: Manfred Aichinger
Ein Abend für Hanna Berger - "Mimose", "Die Unbekannte aus der Seine", "Der Reiter"
Rekonstruktionen von Hanna Berger Stücken, Initiative: Andrea Amort


2005
Sahra´s Welt / motionworX, Eröffnung des szene bunte wähne-Tanzfestivals 2005,
Dschungel Wien; Ch: Haager
Alles gelogen 2 / Company
homunculus, WUK Wien, Ch: Manfred Aichinger
Zeitlichkeit / Soloperformance, KosmosTheater Wien; Zürich; Ch/Tanz:Haager
Stabtanz (Rekonstruktion Rosalia Chladek: Auftragsarbeit); Kosmos Theater Wien; Zürich;
Akademietheater Wien/impulstanz
Alzburg: Eutopa / Company
homunculus, Semper Depot Wien, Ch: Bernd Bienert


2006
Conferences danses: Centre du Danse, Paris "Stabtanz"
(Rekonstruktion Rosalia Chladek:Auftragsarbeit) "Slawischer Tanz" (Rekonstruktion Rosalia Chladek)
Giftige Flügel / Company
homunculus, Dschungel Wien, Luxemburg, Ch: Karin Steinbrugger
Fragile (Solo) / Company
homunculus, Hanna Berger Retouchings, Festspielhaus St. Pölten; Washington, Greebberg Theatre; Braunschweig; Odeon Wien, Ch: Manfred Aichinger
Ähne, mähne, muh – wer bist denn du? / motionworX, Schäxpir-Festival Linz, Ch/Tanz: Haager
Friedenszelt / motionworX; KosmosTheater Wien, Ebensee Kino, Studiobühne der Grazer Oper;
Ch: Wera Goldman
Wiener Küche / Company
homunculus, Neustifthalle Wien, Ch: Manfred Aichinger, Nikolaus Selimov


2007
Soul Conversation / Verena Prandtstätter, Company
homunculus; MQ, Halle F, Ch: Haager
NÖ Landesausstellung - Eröffnung, Waidhofen/Ybbs, St. Peter/Au; Ch: Karin Steinbrugger
Das kleine Ei, das Detektivin werden wollte, Dschungel Wien, Regie: Stefan Rabl
Über den Dächern von St. Petersburg / Company
homunculus, Europäische Festwochen Passau,
Ch: Manfred Aichinger


2008
Fight Night / Company
hounculus; Dschungel Wien, Ch: Karin Steinbrugger, Martina Haager
Aufführungsprämie des Bmukk!
Un modo di nuovo (Solo) / Komposition: Ulla Muszynska; Ch/Tanz: Haager
Schmelzpunkt Schmiedemeile / motionworX, Ybbsitz NÖ, Ch/Tanz: Haager
Same but different / motionworX; Schäxpir-Festival Linz, Regie: Markus Tavakoli, Ch/Tanz: Haager
23. Psalm - Benefizgala; Odeon Theater; Ch: Wera Goldman
Mindmapping 1020 / Company
homunculus; Praterstr 25, Wien, Ch: Manfred Aichinger, Nikolaus Selimov
Ödipus is complex / Company
homunculus, Odeon Wien, Ch: Nikolaus Adler


2009
My Secret, My Fear / Company
homunculus, Dschungel Wien, Ch:Karin Steinbrugger, Martina Haager
Ödipus is complex / Company
homunculus, Festspielhaus St. Pölten, Ch: Nikolaus Adler


2010

DIE opheliaMASCHINE / Kapitel 1 / Solo / Company
homunculus, KosmosTheater, Ch: Manfred Aichinger
DIE opheliaMASCHINE / Company
homunculus, KosmosTheater, Ch: Manfred Aichinger


2011
13+1
, Festival: Österreich tanzt 2011, Festspielhaus St. Pölten, Produktion/Ch/Tanz: Haager
The Puzzled Wife / theatro barocco, Kosmos Theater Wien; Anker Brotfabrik; Parlament Wien;
Völkerkunde Museum Wien; Ch: Bernd Bienert


2012
Body Memory
, Festival: Österreich tanzt 2012, Festspielhaus St. Pölten, Produktion/Ch/Tanz: Haager


2014

BACHt@nzt
/ Konservatorium Wien Privatuniversität, Theater Akzent;
Ch/Künstlerische Leitung Tanz:Haager
Konzept/Künstlerische Leitung Musik: Zwicker


2015
Judith/Schnitt_Blende
/ Neue Oper Wien, mumok Hofstallungen;
Komposition & Inszenierung: Judith Unterpertinger
Choreographie & Inszenierung: Katharina Weinhuber
Tanz: Haager



2016
SCORES N°11 / / Atelier EDN - European Dancehouse Network
Diskursives Opening / Tanzquartier Wien, Studios
Performance im Beitrag Dr. Andrea Amort "Die Welten der Rosalia Chladek"